Merian 1999-2003

Die Promotion Merian trägt den Namen des Schweizer Mathematikers und Politikers Johann Rudolf Merian (geboren am 15. März 1797 in Basel, gestorben am 25. Oktober 1871 ebenda). 1828 veröffentlichte Merian Ueber die Bewegung tropfbarer Flüssigkeiten in Gefässen, das unter anderem die Gleichung für die Periode von Seiches, heute bekannt als die Meriansche Gleichung, enthält. Merian…

Details

Euler 1998-2002

Die Promotion Euler trägt den Namen des Schweizer Mathematikers und Naturwissenschaftlers Leonhard Euler (geboren am 15. April 1707 in Basel; gestorben am 18. September 1783 in Sankt Petersburg). Für die Entwicklung der Mathematik hat Euler zahlreiche wichtige substantielle Entdeckungen und symbolische Beiträge geliefert. Unter anderem beeinflusste er die mathematische Notation (die mathematischen Symbole für die…

Details

Bernoulli 1997-2001

Die Promotion Bernoulli trägt den Namen des Schweizer Mathematikers und Arztes Johann Bernoulli (geboren am 27. Juli 1667 in Basel; gestorben am 1. Januar 1748 ebenda). Bernoulli studierte zunächst Medizin, folgte dann aber seinem älteren Bruder Jakob im Studium der Mathematik. Als Mathematiker war er tätig auf den Gebieten Analysis, Infinitesimalrechnung, Variationsrechnung, Hydraulik, Mechanik und…

Details