Kepler 2005-2009

Die Promotion Kepler trägt den Namen des deutschen Naturphilosophen, Mathematikers, Astronomen, Astrologen, Optikers und evangelischen Theologen Johannes Kepler (geboren am 27. Dezember 1571 in Weil der Stadt; gestorben am 15. November 1630 in Regensburg). Kepler begründete die Keplerschen Gesetze – die Gesetzmässigkeiten, nach denen sich Planeten um die Sonne bewegen. Seine Entdeckung der drei Planetengesetze…

Details